Archive for the 'Software' Category

iWork und Aperture kostenlos

 

Appel hat angekündigt, dass Käufer neuer Macs und iOS-Geräte alle iWork-Programme kostenlos dazubekommen. Natürlich können auch alle Bestandskunden über den App-Store kostenlos updaten.

Vermutlich durch einen Bug unterscheidet der App-Store allerdings nicht zwischen einer gekauften Vollversion oder der 30-Tage-Testversion. Auch die Testversion wird kostenlos upgedatet. Das gleiche gilt auch für die Version von Aperture. Auch hier wird die Testversion im App-Store gegen eine legitime Version ausgetauscht.

Vorgehensweise:

  • iWork 09 und Aperture sind ja als Trial-Version schon installiert und wurden mindestens einmal gestartet
  • jetzt muss das System für die Updates auf Englisch umgestellt werden. Einfach unter “Systemeinstellungen Sprache/Region” mit “+” die Sprache “Englisch” wählen und bei Land “Vereinigte Staaten” auswählen (Dies nach der Update wieder rückgängig machen)
  • Jetzt wird der Mac neu gestartet
  • Nun den App Store aufrufen, der dann die Updates von iWork und Aperture finden sollte. Diese Updates machen dann aus der Trialversion eine Vollversion
  • Nach dem Update kann wieder Sprache und Land umgestellt werden und der Mac nochmals neu starten.

Ersparnis: knapp 54,- Euro für iWork und 69,- Euro für Aperture. (Bild: Apple)