Monthly Archive for Januar, 2013

iOS 6.1 ist ab sofort als Download verfügbar

 

Apple hat gestern das neue iOS 6.1 für alle zu Download frei gegeben. Wie immer könnt Ihr das neue iOS-Update über WLAN direkt auf euer iPhone, iPad und iPod laden. Auch über iTunes kann das Update installiert werden. Sobald das Gerät mit iTunes verbunden wird, erscheint eine Nachricht, dass das neue iOS 6.1 zum Download bereit steht.

Die Neuerungen im neuen iOS halten sich in Grenzen. Einzelne Songs können nun aus der iTunes Cloud direkt auf iPhone und Co geladen werden, Apple-TV-Nutzer können nun eine Bluetooth-Tastatur als Eingabegerät verwenden und es wurden natürlich wieder ein paar Bugs beseitigt.

Das Update dauerte bei mir über WLAN am iPhone knapp 8 Minuten, am iPad ca. 15 Min.

Schnell noch auf Windows 8 upgraden

 

Das Upgrade auf Windows 8 wird ab dem 1. Februar 2013 teurer. Zur Zeit läuft noch die aktuelle Promotion-Aktion, in deren Rahmen Microsoft das Upgrade für knapp 30 Euro anbietet.

Noch bis einschließlich 31. Januar 2013 bietet Microsoft ein Upgrade auf Windows 8 Pro von älteren Windows-Versionen für 29,99 Euro als Download unter http://windows.microsoft.com/de-DE/windows/download-shop an.

Ab dem 1. Februar 2013 wird der Umstieg auf Windows 8 Pro deutlich teurer und kostet dann 279,99Euro statt bisher 29,99 Euro.

Eine Downloadversion von Windows 8 Pro will Microsoft dann auch nicht mehr anbieten, diese Version soll ab 1. Februar 2013 nur noch im Handel mit DVD zu haben sein.

Hinzu kommt dann Windows 8, das bislang gar nicht angeboten wird. Ab dem 1. Februar 2013 soll diese Version für 119,19 Euro verkauft werden, sowohl im Handel als auch als Download direkt bei Microsoft.

Upgradeablauf: Zuerst wird das System überprüft, danach gehts weiter zur Bezahlfunktion und zum Download. Bei mir hat der Download der Windows 8 Pro-Version knapp 1,5 Stunden gedauert, per WLAN dauerts deutlich länger. Nach dem Downlaod hat man drei Wahlmöglichkeiten: die direkte Installation, die Erstellung eines bootfähigen USB-Stick (Kapazität mind. 3 GB) und die Installation über den Desktop.

Ich habe mir zuerst einen USB-Stick erstellt und dann die Installation angestoßen, das dauerte insgesamt nochmals ca. 1,5 Stunden.

Anbei nochmals der Downloadlink: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows/download-shop

(Foto: Microsoft)

 

Java Runtime aktualisieren – DRINGEND

 

Oracle empfiehlt Java-Update

Aus gegebenem Anlass empfiehlt Oracle bei allen PC-Systemen und auch auf Mac´s das Java-Runtime upzudaten auf die Version 7 Update 11.

Informationen hier:

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/sicherheitsluecke-in-java-7-aktualisieren-oder-loeschen-a-877322.html

Hier ein Link zu der aktuellen Windows-Version:

http://www.java.com/de/download/